Monatsarchiv für September 2009

SPD braucht wieder den Schlüssel zur linken Mitte

Mittwoch, den 30. September 2009

Die Lage der SPD in Ostfriesland und – natürlich – im nördlichen Emsland ist zum Erbarmen. Was tun? Hier ein Versuch, Gründe zu finden und Auswege zu zeigen. Ursachen für den Niedergang gibt es viele. – mangelnde Glaubwürdigkeit. Ausgelöst wurde es durch den Ypsilanti-Wählerbetrug. Viele Wähler trauten dem Versprechen des Neins auf Bundesebene nicht (Ypsilati-Effekt) […]

Kategorie Allgemein, Politik | Kommentare deaktiviert für SPD braucht wieder den Schlüssel zur linken Mitte | Artikel lesen

Interview: Rettung von a Lasco bedeutet gleichzeitig den Verlust

Donnerstag, den 24. September 2009

Thema: Die geschlossene reformierte Johannes-a-Lasco-Bibliothek in Emden wird durch Millionen der Evangelischen Kirche in Deutschland EKD gerettet. Dazu fragten wir Dr. Alfred Rauhaus aus Weener. Er arbeitete bis zu seiner Pensionierung als Theologischer Rat der Reformierten Kirche mit Sitz Leer und war bis April 2006 Vorsitzer des Kuratoriums der Johannes-a-Lasco-Bibliothek, der führenden Forschungstätte des reformierten […]

Kategorie Allgemein, Kultur | Kommentare deaktiviert für Interview: Rettung von a Lasco bedeutet gleichzeitig den Verlust | Artikel lesen

Kommentar: Freie Meinung – für alle

Mittwoch, den 23. September 2009

Die Ostfriesen-Zeitung schreibt heute: „Rudolf Seiters ist empört. Anstoß nimmt der ehemalige Bundesinnenminister und Kanzleramtsminister an Plakaten, die Kohlekraftgegner im nördlichen Emsland aufgehängt haben. Sie forden die „Rote Karte“ und den „Platzverweis“ für die Leeraner Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann ….  Er warnt vor dem „Niedergang der politischen Diskussionskultur“ …  Er spricht von einer Kampagne, die persönlich […]

Kategorie Allgemein, Politik | Kommentare deaktiviert für Kommentar: Freie Meinung – für alle | Artikel lesen

Kommentar: Geschichte nicht klittern

Montag, den 21. September 2009

Das feine neue Maritime Kompetenzzentrum bei der Seefahrtschule Leer, kurz Mariko,  ist ein gutes Beispiel, wie engagierte Bürger, weitblickende Unternehmer, ein hartnäckiger Landrat und wache Kommunalpolitiker eine bornierte Landesregierung vor einem fatalen Fehler bewahren. Die harmonische Eröffnungsfeier darf deshalb nicht darüber hinweg täuschen, dass die Landesregierung die seit langem ungeliebte und auch nicht immer gut […]

Kategorie Allgemein, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Kommentar: Geschichte nicht klittern | Artikel lesen

Leer_Zeichen is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)