Monatsarchiv für Januar 2010

Werder in Not: Thomas Schaaf ist am Ende

Samstag, den 30. Januar 2010

An der Weser will es keiner hören. Aber die Misere von Werder Bremen hat einen Namen: Thomas Schaaf. Es geht hier nicht darum, einen Sündenbock für die aktuellen fünf Niederlagen in Folge zu finden. Schon seit mindestens zwei Jahren zeigt Werder große Defensivschwächen. Die Abwehr steht regelmäßig viel zu hoch, wie Fußballer zu sagen pflegen. […]

Kategorie Allgemein, Sport | Kommentare deaktiviert für Werder in Not: Thomas Schaaf ist am Ende | Artikel lesen

Bier und Fußball im Widerstreit zwischen Herz und Verstand

Samstag, den 16. Januar 2010

Das Herz sagt ja, aber der Verstand sagt nein – die Fußballerkehle lechzt nach Bier, das Hirn fordert Kelts und Cola. Bier und Fußball sind ein Paar, so lange der Ball rollt. Für Fans bis nach dem Abpfiff, für Kicker in der dritten Halbzeit. Doch jetzt kommt der Verstand ins Spiel, der ja nahe der […]

Kategorie Allgemein, Sport | Kommentare deaktiviert für Bier und Fußball im Widerstreit zwischen Herz und Verstand | Artikel lesen

Wenn Schnee zur Katastrophe wird

Samstag, den 9. Januar 2010

Auf nichts ist mehr Verlass. Selbst der Klimawandel lässt uns im Stich. Frost lässt uns bibbern, obwohl er das Klirren längst verlernt hat. Und geschneit hat es auch. An diesem Wochenende soll’s richtig vom Himmel fallen. Kachelmänner dominieren die Medien, als ob es nichts Wichtiges gäbe. Staatsschulden, Afghanistan, sogar CSU und FDP rangieren unter ferner […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben | Kommentare deaktiviert für Wenn Schnee zur Katastrophe wird | Artikel lesen

„Nichts ist gut“ – in Deutschland

Donnerstag, den 7. Januar 2010

Zum Thema Afghanistan und Margot Käßmann schreibt der reformierte Theologe Dr. Alfred Rauhaus, Weener: Da hat sie doch einigen Wirbel ausgelöst, die Landesbischöfin von Hannover und Ratsvorsitzende der EKD, Margot Käßmann. Ein einziges Stichwort aus ihrer Neujahrspredigt erregte die Öffentlichkeit: Afghanistan. „Nichts ist gut – in Afghanistan“. Die einen haben den Satz bejubelt, denn sie […]

Kategorie Allgemein, Politik | Kommentare deaktiviert für „Nichts ist gut“ – in Deutschland | Artikel lesen

ECE: Angst vor drei großen Buchstaben

Samstag, den 2. Januar 2010

Bei Leeranern geht Angst um vor den drei großen Buchstaben E und C und E. Sie stehen für Einkaufs-Center-Entwicklung. Dahinter steckt die Familie Otto aus Hamburg, bekannt durch ihren Otto-Versand. ECE managt um die 114 Shopping Center. Andere Zahlen: 3,5 Millionen Quadratmeter Verkaufsfläche, 13,1 Milliarden Euro Umsatz, 2,75 Millionen Besucher am Tag. Wenn es sein […]

Kategorie Allgemein, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für ECE: Angst vor drei großen Buchstaben | Artikel lesen

Leer_Zeichen is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)