9. Februar 2019

Falsche Töne im Netz

Ein altes Sprichwort sagt: Der Ton macht die Musik. Im richtigen Ton lässt sich fast alles sagen, im falschen Ton hält man lieber den Mund. Wer sich im Ton vergreift, verrät, wes Geistes Kind er ist. Damit sind wir beim Thema – bei Facebook und anderen so genannten Sozialen Medien.   Facebook, Twitter und Co. […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben, Politik | Kommentare deaktiviert für Falsche Töne im Netz | Artikel lesen

 

4. Februar 2019

Impfen tut not

Impfgegner gehören zu den größten Gesundheitsrisiken. Das sagt die Weltgesundheits-Organisation (WHO) und stellt sie auf eine Stufe mit Ebola, Aids, multiresistenten Keimen und Umweltverschmutzung. Der weltweite Anstieg von Masern um 30 Prozent ließ der WHO offensichtlich den Kragen platzen. Ältere erinnern sich an ihre Schulzeit in den 50er, 60er Jahren, als sie gegen Pocken geimpft […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben, Politik | Kommentare deaktiviert für Impfen tut not | Artikel lesen

 

27. Januar 2019

Sündenböcke

Die Sündenböcke waren schnell gefunden – die Wirtschaftsförderer in Kreis- und Stadtverwaltungen. Sie hätten die digitale Zukunft verschlafen, dem digitalen Wandel tatenlos zugesehen und keine innovativen Unternehmen nach Ostfriesland gelockt. So  klangen die Vorwürfe auf einer Regionalkonferenz in Emden, die sich mit den Folgen des Umbruchs von Verbrennungs- auf Elektro-Motoren im dortigen VW-Werk beschäftigte. An […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Sündenböcke | Artikel lesen

 

19. Januar 2019

Glanz und Elend

Innerhalb von sechs Jahren die vierte Pleite – für die ehrwürdige Werft Nordseewerke in Emden könnte endgültig die letzte Stunde schlagen. Ein Fünkchen Optimismus lässt sich nur noch aus einer Volksweisheit schlagen: Totgesagte leben länger. Dabei keimte im vorigen Herbst nach der dritten Pleite wieder Hoffnung. Die norwegische Fosen Yards, eine renommierte Werft, übernahm die […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Glanz und Elend | Artikel lesen

 

14. Januar 2019

Mobil ist Trumpf

VW krempelt sein Werk in Emden total um. Statt „Passats“ mit Diesel- und Benzinmotoren  rollen dort in wenigen Jahren Elektro-Autos vom Band. Der Umbruch kommt plötzlich, jedenfalls schneller als ursprünglich erwartet und geplant. Der Grund: Der VW-Passat findet nicht mehr genügend Käufer. 500 Leiharbeiter, die bis vor einigen Monaten noch auf einen festen Job hoffen […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Mobil ist Trumpf | Artikel lesen

 

7. Januar 2019

Jenseits von Maß und Mitte

Wie geht man mit politischen Reizfiguren um? Mit Politikern, die Tabus brechen, sich gern  am Rande oder gar jenseits der Legalität bewegen? Darauf wissen CDU, SPD, FDP oder Grüne bislang keine Antwort, wie ihr Verhalten zur AfD zeigt. Patentrezepte gibt es nicht. In der Kommunalpolitik in Leer kennt man dieses Phänomen schon seit 1991, als […]

Kategorie Allgemein, Politik | Kommentare deaktiviert für Jenseits von Maß und Mitte | Artikel lesen

 

29. Dezember 2018

Auf ein gutes Neues

Heute mal kurz aus dem Nähkästchen eines Journalisten geplaudert, ehe wir es ganz schnell wieder schließen. Themen für einen Kommentar liegen auf der Straße. Kein Problem für den Schreiber. Aber was erwarten die geneigten Leserinnen und Leser von einem Kommentar zwischen den Jahren? Ernstes, Heiteres, Besinnliches, eine Prise Folklore, einen Hauch Wehmut, etwas Beschauliches? Oder […]

Kategorie Allgemein, Kultur, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Auf ein gutes Neues | Artikel lesen

 

29. Dezember 2018

Nüchtern betrachtet

Nüchtern betrachtet sind Weihnachtsmärkte eine hochprozentige Angelegenheit. Sogar aus zwei Gründen, beide hängen direkt mit dem Glühwein zusammen: Ein wirtschaftlicher und ein mathematischer, bei dem sich allerdings Prozente und Promille nicht mehr so genau abgrenzen lassen, je nach Sichtweise. Weihnachtsmärkte gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, von Stapelmoorerheide über Weener und Leer nach Bremen, […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Nüchtern betrachtet | Artikel lesen

 

16. Dezember 2018

Große Klötze

Ein Reizwort geht um. Es hat mit Bauen und Wohnen vor allem in der Stadt zu tun: „Große Klötze“. In Leer zum Beispiel haben sich die Klötze sogar zu einem politischen Kampfbegriff entwickelt. Gegner einer so genannten verdichteten Bauweise führen ihn bevorzugt ins Feld. „Große Klötze“ sind fast ein Totschlag-Argument, das eine vernunftgesteuerte Erörterung schwer […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Große Klötze | Artikel lesen

 

9. Dezember 2018

Vater-Sohn-Wirtschaft

Ein schwäbischer Ausdruck hat sich in den hochdeutschen Sprachgebrauch eingenistet, der Vetternwirtschaft, hier sogar Vater-Sohn-Wirtschaft, auf den Punkt bringt: „Gschmäckle“. Moralisch ist die Sache fragwürdig, eine Straftat ist sie nicht, bewegt sich aber am Rande. Ein solcher Fall liegt im Rathaus der Stadt Leer vor. Worum geht es? Ein leitender Mitarbeiter schanzt seinem Sohn, der […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Vater-Sohn-Wirtschaft | Artikel lesen

 

« Vorherige Einträge Nächste Einträge »

Leer_Zeichen is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)