30. September 2018

Irgendwas mit Computern

„Irgendwas mit Computern machen die da.“ So betrachtete – von Ohrenzeugen verbürgt – eine Rathaus-Führungskraft die 1.Digitale Woche des Landkreises Leer, die  überwiegend in der Sparkasse, außerdem bei Orgadata, im Cityhaus und im Maritimen Kompetenzzentrum über die Bühne ging. Wir wollen den Spruch nicht überbewerten, aber sie zeigt, dass die digitale Revolution immer noch selbst […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Irgendwas mit Computern | Artikel lesen

 

23. September 2018

VW Emden vor dem Sturm

Man darf sich Sorgen machen um VW und die Arbeitsplätze. So stand es wörtlich im Januar 2017 an dieser Stelle. Daran hat sich nichts geändert – im Gegenteil. Die 7.500 Beschäftigten des VW-Werks in Emden und 3.000 Menschen bei Zulieferfirmen stehen vor stürmischen Zeiten. Immer häufiger stehen die Bänder still. Der Grund: Der „Passat“ läuft […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für VW Emden vor dem Sturm | Artikel lesen

 

18. September 2018

Alternativlos? Nein

Kann die Art des Ausbaus einer Straße alternativlos sein? Nein. Aber die Bürgermeisterin von Leer, Beatrix Kuhl, behauptet das über Pläne zum Ausbau des Logaer  Wegs in Leer, die seit Jahren umstritten sind. Unumstritten ist lediglich, dass der Zustand der Straße kurz beschrieben werden kann: kaputt. Anlieger wehren sich hartnäckig gegen den Ausbau. Ihre Argumente […]

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alternativlos? Nein | Artikel lesen

 

5. September 2018

Tattoo, Tattoo

Früher ließen sich nur Matrosen und Knastbrüder tätowieren. Heutzutage lässt sich ungefähr jeder Vierte in Deutschland ein Motiv, meistens sogar mehrere, in die Haut stechen. Der Ausdruck Tätowierung jedoch hat ausgedient, das englische Tattoo hat ihn abgelöst. Klingt irgendwie eleganter. Doch eines bleibt wie es ist:  Der Fülle und Geschmacklosigkeiten an Motiven sind beim modernen […]

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tattoo, Tattoo | Artikel lesen

 

28. August 2018

Niederländer ticken anders

Auf den ersten Blick könnten Niederländer als Deutsch durchgehen. Schließlich singen sie gleich zu Beginn ihrer Nationalhymne, dass sie von „deutschem Blut“ sind („Wilhelmus van Nassouwe ben ik, van Duitsen bloed“). Aber würde eine Einheit mit Deutschland funktionieren? Nein. Völker und große Gemeinschaften entfalten bestimmte Eigenarten und Mentalitäten. Gelehrte streiten seit Jahrhunderten darüber, ob man […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Niederländer ticken anders | Artikel lesen

 

13. August 2018

Enercon nur technisch in der Champions-Liga

Reinhard Mohn, Vorstands-Chef des Bertelsmann-Verlags, eine Unternehmerlegende, 2009 gestorben, wies einst seinen Managern wütend die Bürotür. Sie hatten ihm nahegelegt,  Leute zu entlassen. Es fehle an Aufträgen. Mohns Antwort: Dann geht gefälligst raus und holt Aufträge rein. Zugegeben, ohne Aufträge hätte auf Dauer auch Mohn einem Teil seiner Mitarbeiter die Papiere in die Hand drücken […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Enercon nur technisch in der Champions-Liga | Artikel lesen

 

6. August 2018

Die Pille und freie Jobs

Was hat „die Pille“ mit einer Werbeaktion des Vereins „Ems-Achse“ zu tun, mit der sie an der ostfriesischen Küste bei Urlaubern um Fachkräfte wirbt? Die Antwort: Sehr viel. Um es zu erklären, müssen wir jedoch einen weiten Bogen spannen. Mitte 1961 kam die Antibabypille auf den deutschen Markt. Sie wurde schnell populär als „die Pille“ […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Die Pille und freie Jobs | Artikel lesen

 

31. Juli 2018

Gründer haben es schwer

Neue Gründer braucht das Land. Darüber sind sich alle Fachleute einig. Nur: Deutschland ist kein Gründerland. Die Studie einer Unternehmerberatung in diesen Tagen bestätigt es: „Studierende wollen in den Staatsdienst.“ Mehr als noch vor zwei Jahren setzen sie auf die Sicherheit im Öffentlichen Dienst und scheuen das Risiko. Das gilt nicht nur für künftige Akademiker. […]

Kategorie Allgemein, Politik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Gründer haben es schwer | Artikel lesen

 

21. Juli 2018

Ruhmesblatt und Armutszeugnis

Stille Post auf Tour in Weener. Diese schöne Überschrift lasen wir auf der Titelseite der Rheiderland-Zeitung. Sie berichtete über die neuen Lieferwagen der Deutschen Post.  Mit bald 14 vollelektrischen Autos liefert sie in Weener und Bunde Briefe und Pakete ins Haus. Der offizielle Name der Autos: StreetScooter. Dahinter verbirgt sich, abgesehen von der Neuheit im […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Ruhmesblatt und Armutszeugnis | Artikel lesen

 

15. Juli 2018

Geisterradler und andere

Gemütlich mit dem Fahrrad fahren – zum Einkaufen, in die Kneipe, Bekannte besuchen oder am Sonntag ein bisschen für die Gesundheit tun. Das war einmal. Auf Straßen, Radfahrwegen und Bürgersteigen kämpft jeder gegen jeden. Das hat Gründe. Immer mehr Autos, immer mehr Fahrräder, es wird eng. Jahrzehntelang genoss das Auto klare  Vorfahrt in der Verkehrspolitik. […]

Kategorie Allgemein, Buntes Leben | Kommentare deaktiviert für Geisterradler und andere | Artikel lesen

 

« Vorherige Einträge Nächste Einträge »

Leer_Zeichen is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)